Was sie in Beziehungen lernen dürfen & was bei ihnen Bindungsangst auslöst

Hochsensible sind ganz normale Menschen wie du und ich. Im Ernst! Manchmal wissen wir gar nicht so genau, was jetzt eigentlich die Lüge war. Der ausweichende Blick jedoch, das kurze Zögern, die mechanische Formulierung oder auch das Wechseln des Themas wird von Hochsensiblen sofort wahrgenommen. Du wirst es vermutlich nicht einmal mitbekommen, dass wir verletzt sind. Wir sind es gewohnt, so etwas einfach zu ignorieren.

Es ist und bleibt jedoch eine Enttäuschung. Wir bewundern hingegen die selten anzutreffende gnadenlose Ehrlichkeit. Richtig verpackt ist sie einfach unwiderstehlich. Jemand der sich traut die Wahrheit zu sagen ist ein Gegenüber auf Augenhöhe. Was gewöhnlich den Marktwert in die Höhe treibt, interessiert uns nicht im Geringsten.

Cabrio fahren ist cool?

1. Der Besitz von Geld

Es ist eindeutig zu laut und es zieht. Wir sind nicht an Statussymbolen interessiert. Deine Titel und Mitgliedschaften im Golfclub sind absolut unerheblich. Wichtig ist ob du in der Lage bist mit ihr Tiefen und Höhen zu erleben, ob du fähig bist zu lieben und dich zu begeistern!

Es ist ebenso egal, wie teuer deine Kleidung ist. Erzähle von dir selbst. Aber vor allem: Stelle Fragen! Sei neugierig auf den anderen Menschen und zeige ehrliche Anteilnahme. Höre zu. Hochsensible Menschen sind es gewohnt, Gefühle nicht teilen zu können, das Meiste für sich zu behalten. Wie wohltuend ist es, wenn jemand ernsthaft Interesse zeigt und gesagtes nachvollziehen kann.

Allein das jemand es versuchen möchte und sich öffnet wird unsere Herzen berühren. Sei nicht verächtlich, bewertend, überheblich, unaufrichtig und geschmacklos. Was mich sehr abschreckt ist beispielsweise die Aussage: Ich hasse Kinder. Es ist respektlos und abwertend, negativ und einfach nur sehr beschränkt. Es ist doch jeder selbst mal Kind gewesen! Ebenso wenn jemand sagt: Ich hasse Hunde. Diese lieben, fröhlichen und meist zu jedem Menschen freundlichen Mitgeschöpfe zu hassen, zeugt einfach von Herzlosigkeit. Dies nur als Beispiele. Hochsensible haben meist eine sehr differenzierte Meinung und können durchaus über diese reflektiert und detailliert diskutieren.

Überlege gut, welches Thema du anschneidest. Komme auch niemals auf die Idee höhnisch zu sein. Mache dich nicht über sie lustig indem du zum Beispiel ihre Eigenarten oder Bedürfnisse belächelst. Natürlich passiert uns das häufig und selbstverständlich haben wir gelernt relativ lässig damit umzugehen. Für eine Partnerschaft oder tief gehende Freundschaft wünschen wir uns aber natürlich jemanden, der uns nimmt wie wir sind und respektiert dass wir eben bestimmte Dinge brauchen.

Konzentriere dich darauf einfach zu sein, dich mitzuteilen, wahrzunehmen und zuzuhören — mehr ist es eigentlich nicht. Ein spontanes Picknick ist sehr süss, aber hier ist es wieder: Das Problem mit dem Essen. Du solltest eine warme Decke einpacken, für den Fall das sie friert. Eine Überraschungsparty — bitte nicht. Es wird wohl einfach nur als sehr anstrengend empfunden werden. Für eine Party suchen wir die Leute sehr genau aus.

Die Liebe und Beziehungsangst der Hochsensiblen und Empathen

Sie müssen behutsam zusammengestellt werden. Alles wird im voraus so gut geplant wie es nur geht, damit es ein schöner, harmonischer Abend wird. Du solltest dann nicht enttäuscht sein, wenn wir die Ersten sind die wieder gehen. Vieles in unserem Leben muss gut geplant werden. Eine Entführung meiner Person dorthin wäre eine Tortour! Das geht wirklich gar nicht. So läuft das nun mal in der Welt der Hochsensiblen. Das ist möglicherweise nicht geeignet für einen hochsensiblen Menschen.

Generell ist es jedoch so, dass Hochsensible zwar auch hin und wieder die Aufregung suchen, dabei aber kulturelle Veranstaltungen, geistig ansprechende Erlebnisse oder ein Tag in der Natur meist vorziehen. In vielen Fällen geht Hochsensibilität auch mit einem gesteigerten Mitgefühl einher, oft auch mit einer Hochbegabung.

Jenseits der Norm — hochbegabt und hoch sensibel?. Ich brauche für meinen Teil in jedem Fall ein kuscheliges Bett. Ich nehme fast immer mein eigenes Bettzeug mit.

Nicht nur den Bezug, sondern komplett alles: Es sollte in dem Hotel nicht laut sein und es muss absolut sauber sein. Die Klimaanlage darf nicht rauschen und der Fernseher nicht in diesen Hochfrequenz Tönen nerven. Du hörst es vielleicht nicht, aber sei dir sicher einen Hochsensiblen stört das extrem. Und vergiss nicht: Keine Überraschungen dieser Art. Es gibt sogar Hochsensible, die überhaupt nicht woanders übernachten wollen.

Plant so ein Vorhaben gemeinsam und sei offen für die Wünsche deines Gegenübers. Hochsensible meiden möglicherweise Ansammlungen von zu vielen Menschen. Alles was hektisch, grell und laut ist, wird schnell unerträglich und einfach zu viel. Es muss ja nicht ein völlig wildes Rockkonzert sein. Es interessiert mich dann einfach nicht. So lange es meinen Geist beflügelt und ich dafür brenne, bin ich glücklich.

Es mag wundervoll sein gemeinsam zu reisen. Meine Lieblingsreisen sind komplett durchgeplant, aber keinesfalls einfallslose Pauschalreisen. Abenteuer ja, Überforderung nein.


  • singles in leipzig treffen.
  • Partnersuche und Freundschaftssuche für Hochsensible (HSP);
  • Termine und Treffen - für Hochsensible und Neugierige.

Hochsensible neigen dazu sich vieles zu Herzen zu nehmen. Vieles was andere Menschen so sagen ist sicher oftmals gar nicht böse gemeint. Es kann dir passieren, dass dir so eine vermeintliche Lappalie passiert und du dann tagelang nichts mehr von der anderen Person hörst.

Hochsensible Singles

Mein Rat in diesem Fall: Nimm dir einen Moment Zeit und frage liebevoll nach. Höre zu, ohne zu bewerten. So kann Betroffenheit oder Mitgefühl in manchen Situationen einfach nicht so zum Ausdruck gebracht werden wie es erwartet werden würde. Traditionen und festliche Anlässe: Schein und Trug sind Hochsensiblen zuwider, so dass aufgesetztes Verhalten, scheinbare Freundlichkeit und erzwungene Festlichkeit, sowie aus verwandtschaftlichen Zwängen entstandene Verbindungen sich absolut falsch anfühlen können.

Das zur Schau stellen der eigenen Gefühle, in den Mittelpunkt einer Versammlung gestellt zu werden oder beruflichen Erwartungen entsprechen zu müssen: So finden auch feinfühlige Männer ihren Platz in Unternehmen, die Wert auf achtsame Mitarbeiterführung legen, freie Arbeitszeiteinteilung ermöglichen und ein gutes Raum- und Arbeitsklima pflegen.