5 Gedanken zu „Der Krebs-Mann“

Versuchen sie ihn zu verstehen. Er ist sehr leicht verletzlich. Der Krebs-Mann kann von einem Extrem ins andere fallen. Das ist Musik für seine Ohren.

Allgemeines zum Krebs-Mann

Sicherheit ist ihm wichtig. Er ist sehr vorsichtig, denn er ist ja so verletzlich. Der Krebs-Mann ist ein Wirrkopf und Schussel, der sich gerne reden hört. Er glaubt von sich, immer praktisch zu sein. Was macht man so einem Mann? Versuchen Sie nicht, ihn zu verstehen — dies ist unmöglich. Denken Sie aber daran, dass er sehr egozentrisch und verletzlich ist und schnell eingeschnappt — aber ebenso schnell verzeiht er auch. Geld ist für ihn nur ein Mittel zum Zweck, dass man hat oder eben nicht — auch hier beinflussen fast nur Emotionen Kaufentscheidungen.


  1. dating hamm.
  2. Der Krebs-Mann – christianguenther.net;
  3. Zuneigung vom Krebsmann richtig deuten? - 11;

Seine Menschenkenntnis lässt zu seinem eigenen Leidwesen nämlich oft zu wünschen übrig. Getrieben vom Wunsch nach Anerkennung und Bestätigung nimmt er sich manchmal auch jener an, die seine Hilfsbereitschaft und Güte schamlos ausnützen. Nicht selten hilft er einem Kollegen und muss mit ansehen, wie der das Krebswissen als sein eigenes verkauft und die Lorbeeren dafür erntet. Bitter enttäuscht wendet er sich an seine Freunde und erzählt ihnen von dieser Ungerechtigkeit. Von ihnen erwartet er jetzt Trost und Wärme, liebevolle Herzlichkeit und die Würdigung seiner Verdienste als "guter Mensch", der er zweifellos ist.

Wie eine Glucke über ihren Küken, wacht er besorgt über seine Lieben. Wenn Sie Freiheit und Unabhängigkeit brauchen wie die Luft zum Atmen kann es sein, dass Sie an der Seite eines Krebses an seiner gut gemeinten, kontrollierenden mütterlichen oder väterlichen Fürsorge ersticken.

Geradezu aufopfernd kümmert er sich um all Ihre Bedürfnisse, versucht alles unter seiner sorgenden Kontrolle zu haben, damit es Ihnen wohlergeht. Sicher haben Sie schon bemerkt, dass Ihr Krebs nicht der Gesellschaftsmensch ist, der für jeden Abend ein anderes Programm, eine Einladung hat. Will er nicht aus dem Haus gehen, zeigen sich oft psychosomatische Symptome. Nein, nicht Kopfschmerzen oder die berühmte Migräne, er hat sichtbare Auswirkungen vorzuzeigen: Ausschlag oder Fieber verlangen natürlich auch nach entsprechender Aufmerksamkeit und Bemutterung.

Er liebt sein Zuhause, verbringt seine Abende gerne mit einem guten Buch oder in Ihrer Gesellschaft auf dem Sofa oder in der Badewanne. Hin und wieder schätzt er es sehr, seine Freunde bei sich zu sehen und bei einem Glas guten Weins einen Plausch zu halten.

Zuneigung vom Krebsmann richtig deuten?

Manchmal zieht es ihn in die Ferne, es packt ihn die Reiselust. Dann nimmt er seinen Koffer oder mietet ein Hausboot, natürlich unter Mitnahme des eigenen Kopfkissens, und kehrt nach getaner Reise glücklich an seinen heimischen Herd zurück. Seine Reisen haben auch nichts von einem Aufbruch zu neuen Ufern. Er will unbedingt zurück in seine gewohnte Umgebung, sein bekanntes Umfeld. Eigentlich hat er zu Geld und sicheren materiellen Werten ein sehr vernünftiges und praktisches Verhältnis.

Er riskiert nichts und hat eine gute Hand für Finanzielles. Hektik oder unter Druck arbeiten, das ist nichts für die genauen und sensiblen Krebse! Sie wollen alles in Ruhe und mit Überlegung angehen. Der Ort, wohin er sich zurückzieht, muss Ruhe, Wärme und Geborgenheit ausstrahlen. Wahrscheinlich haben Sie Ihren Krebs nicht flirtend an der Bar kennengelernt, sondern in kleiner, vertrauter und fröhlicher Freundesrunde. Aufgefallen ist er Ihnen durch seine unvergleichliche Art, wie er erzählt hat. Zum Greifen schienen die Situationen, die er durch seine Wortbilder plastisch gemacht hat. Krebse können sehr sinnlich sein!

Wer nach einer Beziehung strebt, die Gefühlstiefe, Zärtlichkeit, wohlwollende Fürsorge und Sicherheit bietet, findet im Krebs den richtigen Partner dafür. Verständnis für plötzlich auftretende Stimmungs- schwankungen, eine Vorliebe für traute Häuslichkeit und besonders ausgeprägte Nähe sollten Sie aber doch im Seelengepäck haben.

Bevor er sich auf eine Beziehung einlässt, will er es als zumindest denkmöglich ansehen, dass eine Treuegarantie garantiert ist. Und natürlich muss die Aussicht auf Langfristigkeit bestehen.

Der Krebsmann, wie zeigt er Interesse? Geschenke, Einladungen, Essen gehen ...

Flirten für einen Abend kann zwar wohl als Frischzellenkur fürs Selbstbewusstsein dienen, ist aber nicht das, was der Krebs sucht. Er mag keine wilden, flüchtigen Abenteuer! Es darf nicht schnell gehen. Je langsamer, desto schöner, besser und genüsslicher. Ist die Leidenschaft einmal entfacht, hält Ihren Krebs kaum noch etwas. In der Partnerschaft sollten Sie bedenken, dass das Wichtigste für das seelische Wohlbefinden Ihres Krebses, für seine seelische Ausgeglichenheit die Gefühlsbestätigung ist.

Er will sich Ihrer Gefühle sicher sein, will von Ihnen möglichst ununterbrochen hören, dass Sie ihn, Ihren Krebs, lieben.

Horoskop: Das Liebesgeheimnis des Krebs-Mannes - Astrotypologie

Auf immer und ewig, ohne Zweifel. Sollten diese ständigen Beteuerungen ausbleiben, kann er auch zu emotionaler Erpressung neigen und durch eine Krankheit Aufmerk- samkeit erzwingen. Krebse gehen ungern aus, um sich mit ihren Freunden zu treffen. Viel lieber ist es ihnen, wenn sie besucht werden. Im Hause eines Krebses gibt es sicher einen guten Wein und bestes Essen.

Der Krebs-Mann

Um seinen Job wirklich gut zu machen, braucht der Krebs vor allem ein gutes, angenehmes Betriebsklima. Anfeindungen und Mobbing können ihn ernsthaft krank machen. Vor allem sein Magen reagiert dann prompt und erbost. Unabhängigkeit und Selbstständigkeit sind die Grundvoraussetzungen der individuellen beruflichen Entwicklung des Krebses. Seinen Aufstieg schafft er durch diplomatisches Geschick.

Kollegen und Chefs mögen seine zurückhaltende, freundliche Art. Dass er auch im Beruf viel Lob und Anerkennung braucht, scheint selbstverständlich. Er versucht, sein Privatleben strikt vom Beruf zu trennen. Bei der Berufswahl entscheidet er sich im Zweifel für einen Job, der Sicherheit bietet. Sehr gerecht ist ein Krebs zu seinen Mitarbeitern oder Untergebenen. Verfallen Sie nicht dem irrigen Schluss, dass, wer ein weiches Herz hat, auch ein weiches Hirn hat! Er arbeitet nicht nur für Gehalt und Sicherheit, sondern natürlich mindestens genauso für Lob und Anerkennung!

Kreative oder künstlerische Berufe sind für den Krebs ideal, denn da kann er seine Talente voll entfalten. Was liegt näher, als dass sie deshalb immer wieder Probleme im Verdauungsbereich haben.

Schüchternen Mann erobern – So machst Du es

Magen und Darmerkrankungen stehen auf ihrer Krankheitsliste unangefochten ganz oben. Das ist auch der Körperbereich, der dem Krebs astrologisch zugeordnet wird.


  • Beitrags-Navigation;
  • als single frau reisen.
  • Krebs Flirtverhalten — Emotional & Verführerisch;
  • kennenlernen mit geschmack weinsinnig.
  • 5 klare Anzeichen, dass ein Krebs auf dich steht & verliebte Signale sendet;